Jump to content

Canon EOS R Bilder

  • Aktuelle Themen

    1. 3

      Fokus-Stacking in der Kamera oder am Rechner vollenden?

    2. 8

      Farbverfälschungen - woher?

    3. 37

      Neues CPS

    4. 3

      Fokus-Stacking in der Kamera oder am Rechner vollenden?

    5. 3

      Fokus-Stacking in der Kamera oder am Rechner vollenden?

  • Aktuelle Canon News & Gerüchte

  • Beiträge

    • Ich kann an jeden dieser Punkte als mögliche Ursache für unterschiedliche Farbdarstellungen glauben. Aber was ich nicht verstehen kann ist, wenn praktisch gleichzeitig und unter identischen Bedingungen mit denselben Parametern aufgenommene und 100%ig gleich bearbeitete Bilder zwar am eigenen Computer vergleichbare Farbwerte haben, eines davon aber hier im Forum einen Ausreisser macht.
    • Immer dieses gejammer! Was nichts kostet oder sogenannt Gratis ist, ist in der Regel nichts Wert. Die neue CPS Mitgliedschaft ist nur bedingt kostenpflichtig. Ich bezahlte für die kleinste Silbermitgliedschaft mit ca. 1500 Punkten lediglich knapp SFR. 100.00. Dafür sind mir 100 Euro gutgeschrieben worden für Service- und Reparaturarbeiten inkl. Check und Clean und Top Beratung. Dieser Betrag ist es mir alleweil Wert für meine Ausrüstung in fünfstelligem Betrag. Unterhalt und guter Service kann nun mal nicht gratis sein.
    • Danke für deine Antwort und den Hinweis auf den bereits vorhandenen Thread. Den hatte ich bei der Verschlagwortung nicht entdeckt. Und nur zur Klarstellung: Ich habe nicht gefragt, "wer sich noch die Mühe macht..". Das könnte suggerieren, dass es sich nicht lohnt. Ich habe gefragt, "wer sich die Mühe macht..." 😉🙋🏼‍♂️
    • In meiner ersten Antwort in dem Faden habe ich einen längeren Text geschrieben "wann entstehen halos?". Dort habe ich unter anderem erwähnt warum ich interne Verrechnung nicht gut finde. Zu deiner frage wer sich noch die Mühe macht. Alle, die ambitioniert Makros machen, denn anders geht es gar nicht, zu viele Überlagerungen, Artefakte etc. Interne Verrechnung genügt, denke ich,  den Anforderungen eines einfachen Motivs (was ist ein einfaches Motiv?) oder einen geringen Maßstabes mit weniger Details. Gerne lass ich mich vom Gegenteil überzeugen. Beim nächsten Bild, dass ich bearbeite, poste ich gerne mal wie ein Bild nach der Verrechnung aussieht und warum man es Bearbeiten MUSS. Traumflieger hat auch viele Stacking Videos gemacht, da bekommt man auch einen Einblick z.B. diese hier https://www.traumflieger.de/reports/Makro-Fotografie/richtig-stacken-Bewegungen-korrigieren-mit-Helicon-5::1829.html ich habs nicht ganz geschaut, aber so um Minute 4 bekommt man schon Einblicke was die Probleme sind.  
    • Welche Software, also Browser? Einstellungen? Beschleunigung im Einsatz?                         

      Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

      Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

      Die Option habe ich ausgeschaltet, da die Darstellung verfälscht wurde. Jede Menge möglichen Optionen...
×
×
  • Neu erstellen...