Jump to content

AkkiMoto

Members
  • Posts

    62
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

AkkiMoto last won the day on October 2

AkkiMoto had the most liked content!

About AkkiMoto

  • Birthday 05/13/1965

Recent Profile Visitors

424 profile views

AkkiMoto's Achievements

Enthusiast

Enthusiast (6/14)

  • First Post
  • Collaborator
  • Reacting Well
  • Conversation Starter
  • Week One Done

Recent Badges

89

Reputation

  1. Glaub es mir, genauso ist es bei allen anderen autorisierten Canon-Händlern auch. Einfach beim Händler Deiner Wahl auf die Liste setzen lassen und abwarten :-). (Mein Händler ist Achatzi)
  2. Modus 2 am Objektiv und Motiverkennung in der Kamera und los gehts :-).
  3. Das ist zwar speziell nichts für mich aber ich mag es, wie Canon immer wieder mit neuen Innovationen rüberkommt :-).
  4. Ich nutze den Fv-Modus immer und überall, allerdings habe ich ihn an meine Bedürfnisse angepasst. Und das eigentlich auch immer mit der Motiverkennung. Die Welt kann so einfach sein :-).
  5. Ich hab unten an der Kamera eine alte PL200-Platte dran (Manfrotto, da passt mein SunSniper oder ein Stativ dran. Da ich nie den Halsgurt nutze, ist bei mir immer eine Handschlaufe dran (klein, flexibel) an der Seite an der Öse.
  6. Hier noch mal als kleine Zusammenfassung die Ein- und Ausschaltmöglichkeiten des IS im RF-System:
  7. Hast Du das Canon EF 100/2.8 L IS Macro USM? Bei einem EF-Objektiv wird das Gesamtstabilisierungssystem am IS-Schalter am Objektiv eingeschaltet. In der Konstellation wird dann nur das Rollen (seitliches Kippen der Kamera) vom IBIS übernommen, den Rest macht das Objektiv. Aber auch so hab ich nie wirklich hingehört, ob der IBIS Geräusche macht.
  8. Ich hab eine Sandisk Micro SD mit 400 GB drin, gibt es auch mit 512 GB und 1 TB. Man muss natürlich auch chauen, welche Größe das Tablet abkann.
  9. Achso an der R6 nutze ich regelmäßig auch den sFTP-Transfer zu meiner NAS. Insbesondere für einzelne "von Zenzur gefährdete" Bilder im Verlauf des Tages.
  10. Ich vermeide es tunlichst, Karten zu entnehmen (wenn möglich). Als Reisefotograf ist mir das sichern auch wichtig. In meinem Android-Tablet ist eine große Micro SD drin. Mit Tablet und Kamera verbinden und PhotoMate R3 liest die Kamera aus. Nachts lasse ich dann vom Tablet die Bilder per WLAN zu meiner NAS synchronisieren, von der NAS wird sie auf ine Backup-NAS synchronisiert :-). Ich mach es so mit der R6 und das bei Reisefotografie (eher nicht bei Sport). An der R5 dürfte das wegen der Filegrößen schwerer fallen.
  11. Bei Canon kristallisieren sich ja mehr und mehr diese 2 Linien raus: L und nicht L. Und in jeder Linie wird das Angebot vollständiger. Das ist gut so. Spannend ist, dass die langen preiswerten Linsen (dort wo man es für schnelle Motive braucht) doch kein STM sondern wirklich USM haben. (RF 24-240 und RF 100-400). Ich werde mal an meinem Tierwochenende (Siehe Signatur) mal ein 24-240 auf einen fliegenden Bussard/Uhu halten und werde berichten. 🙂
  12. Hehe, könnte Wort für Wort aus meinem Lebenslauf sein :-D.
  13. Wie im Video gesagt, Mitzieher mit IBIS only geht nicht (oder nur mit sehr kurzer Belichtungszeit).
  14. Mit dem Helios musst Du an R5/R6 geringere Belichtungszeiten nehmen wenn IS an ist, da Mitzieher-IS da nicht geht. Oder IS ausschalten. An R/RP gibt es eh kein IS. Erste Bild gefällt mir viel besser, hier ist das Motiv zu unscharf. Welche Kamera war es und ist IS an oder aus gewesen?
  15. Jepp, super geworden. Scharf das Motiv, Rest verwischt. Hat Video schauen vielleicht doch etwas gebracht :-).
×
×
  • Create New...