Jump to content

Gerüchte um weiter Canon EOS R Kameras


Recommended Posts

Es bleibt spannend, hätte gedacht, Canon bringt dieses Jahr noch eine hochauflösende Kamera, dem scheint wohl noch nicht zu sein. Spannen bleibt aber, was bringt Canon dieses Jahr noch auf den Markt? Einen Nachfolger der EOS RP? Und wenn ja, was könnte diese für Spezifikationen haben?

https://www.photografix-magazin.de/canon-eos-r-100-megapixel/

  • Like 2

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Am 16.7.2021 um 21:35 schrieb Lichtmann:

Es gibt Gerüchte über eine Vollformatkamera für 799 Dollar.

https://www.photografix-magazin.de/canon-vollformatkamera-fuer-799-geplant-geruecht/

Ich persönlich glaube eher an einen Nachfolger der RP als an eine APSC-RF-Kamera.

  • Like 1

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Lektor, Fototrainer, Weintrinker... fehlt noch was in der Aufzählung?
https://www.akkimoto.de   https://www.facebook.com/akkimoto

Meine nächsten Workshops (der Admin hats erlaubt) - weitere Infos auf https://www.akkimoto.de , bei Fragen gern auch PN
Canon R5/R6 Online-Einstellworkshop - 04.05.2022, 24.05.2022, 14.06.2022
Die Sache mit den hohen ISO - Rauschen (Online, Systemoffen) - 11.05.2022, 28.06.2022
MarKi 6 - Online Thema: Makro im RF-System 21.06.2022 (geschlossene Benutzergruppe, Anfrage per Mail oder PN)

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb AkkiMoto:

Ich persönlich glaube eher an einen Nachfolger der RP als an eine APSC-RF-Kamera.

Hm, in dem Beitrag ging es um eine Vollformat für 799 Dollar, ob das der Nachfolger der RP ist? Bei einem Nachfolger der RP hätte ich mir zumindest einen IBIS gewünscht, aber bei dem oben genannten Preis? :classic_huh:

Bei APSC-RF bin ich hin und her gerissen was ich da glauben und hoffen soll…:classic_cool:

  • Like 1

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Lichtmann:

Hm, in dem Beitrag ging es um eine Vollformat für 799 Dollar, ob das der Nachfolger der RP ist? Bei einem Nachfolger der RP hätte ich mir zumindest einen IBIS gewünscht, aber bei dem oben genannten Preis? :classic_huh:

Ich denke es wird beide geben, die mit dem Sucher für 1299 und die ohne für 799. Jedenfalls wäre das für mich konsequent. Und den IBIS braucht es nicht unbedingt (klar ist der nett, aber wenn es auf den Preis geht, verschmerzbar), der IS ist bei Canon primär im Objektiv und funktioniert auch ohne IBIS erstklassig. 
Bild EOS R und RF 24-105 4L bei 1/20 s "frei vor dem Bauch 🙂" ). Kiev/Ukraine.

AkkiMoto1280_AKR_0090_DxO_1.jpg

Edited by AkkiMoto
  • Like 3
  • Thanks 1

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Lektor, Fototrainer, Weintrinker... fehlt noch was in der Aufzählung?
https://www.akkimoto.de   https://www.facebook.com/akkimoto

Meine nächsten Workshops (der Admin hats erlaubt) - weitere Infos auf https://www.akkimoto.de , bei Fragen gern auch PN
Canon R5/R6 Online-Einstellworkshop - 04.05.2022, 24.05.2022, 14.06.2022
Die Sache mit den hohen ISO - Rauschen (Online, Systemoffen) - 11.05.2022, 28.06.2022
MarKi 6 - Online Thema: Makro im RF-System 21.06.2022 (geschlossene Benutzergruppe, Anfrage per Mail oder PN)

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...
  • 2 weeks later...
vor 56 Minuten schrieb fmei:

Da musste auch was passieren. Die Medienproduktionsfirmen waren zu großen Teil auf Sony umgeschwenkt.

Nach meinen Infos auf Panasonic... Mmmh? 

---------------------------
Gruß Gerd
www.elektromodellflug.de

Link to comment
Share on other sites

Wir reden jetzt übers Filmen... richtig... darauf beziehe ich mich. Aber egal, Canon springt jetzt auf den Zug mit auf mit der R5C. Bin gespannt. 

Edited by GeGie

---------------------------
Gruß Gerd
www.elektromodellflug.de

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ist doch toll, Canon denkt nach :-).

  • Like 2

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Lektor, Fototrainer, Weintrinker... fehlt noch was in der Aufzählung?
https://www.akkimoto.de   https://www.facebook.com/akkimoto

Meine nächsten Workshops (der Admin hats erlaubt) - weitere Infos auf https://www.akkimoto.de , bei Fragen gern auch PN
Canon R5/R6 Online-Einstellworkshop - 04.05.2022, 24.05.2022, 14.06.2022
Die Sache mit den hohen ISO - Rauschen (Online, Systemoffen) - 11.05.2022, 28.06.2022
MarKi 6 - Online Thema: Makro im RF-System 21.06.2022 (geschlossene Benutzergruppe, Anfrage per Mail oder PN)

Link to comment
Share on other sites

Ja, es ist schon interessant in welche Richtung sich Canon weiter entwickeln mag. Ich tippe auf die Neuauflage der RP und R und eventuell eine APSC mit um die 30Mpx, die den Absatz unter den Wildlife Fotografen finden dürfte. Es ist nur zu hoffen, das die Form der Akkus beibehalten wird, so dass man im Falle einer Erweiterung, nicht mit unterschiedlicher Stromversorgung zu kämpfen hat. Auch neue Akkus in alter Form, aber verbesserter Effizienz wären wünschenswert.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Wenn sie eine Kamera ohne Sucher bringen (was die Gerüchte Sagen), dann bitte aber kompatibel zu dem vorhandenen Aufstecksucher EVF-DC1…

  • Haha 1

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link to comment
Share on other sites

vor 58 Minuten schrieb Lichtmann:

Wenn sie eine Kamera ohne Sucher bringen (was die Gerüchte Sagen), dann bitte aber kompatibel zu dem vorhandenen Aufstecksucher EVF-DC1…

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, was ein Verzicht auf den Sucher bringen sollte, außer dass es in der vollen Sonne nicht zu gebrauchen wäre.  Die Einsparung in der Größe wäre minimal, im Gewicht ebenfalls.

Ok, vlt.  um eine low-price Kamera auf den Markt zu bringen. Ob das dem Image helfen oder aber das Gegenteil bewirken würde, kann man schlecht sagen. Für mich ist kleine kompakte Canon - die M Reihe.

Alleine aufgrund der Größe der  RF Objektive, ist und wird das keine kleine Kamera (Optik eingerechnet). Die 16mm, 35mm und 50mm sind zwar relativ klein, aber es fehlt ein Zoom, das wirklich klein und passend zu einer "sucherlosen" wäre.

Edited by allkar
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb allkar:

... und eventuell eine APSC mit um die 30Mpx, die den Absatz unter den Wildlife Fotografen finden dürfte. 

Wenn die preislich in mein bescheidenes Rentner-Budget passen sollte, würde ich sie mir evtl. als "immer-dahinter-Knipse" für mein RF 100-400 holen und mein RF 50  F 1.8  bliebe als "immer-drauf-Glas" auf meiner RP. Zwei leichte Bodies schaffe ich gerade noch mit mir rumzuschleifen. Und man ist schnell flexibel.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...