Jump to content

Canon EOS R Autofokusproblem bei Direktwiedergabe via HDMI


Recommended Posts

Liebe Community,

meine Canon EOS R nutze ich mit einem Canon 15-35mm 1:2.8 RF L IS USM (3682C005) Objektiv u.a. zum Livestreaming. Bei der Direktwiedergabe des Kamerabildes via HDMI an einer Elgato Game Capture Card 4K60 Pro MK.2 im Windows 10 Rechner besteht ein ständiges Autofokusproblem. Trotz meiner Meinung nach perfekten Einstellungen und perfekt geeignetem Equipment stellt sich der Autofokus immer wieder weg von meinem Gesicht hin zu meinem Hintergrund. Auch wenn es daran nicht liegen dürfte wichtiger Hinweis: Mein Gesicht ist absolut ausreichend ausgeleuchtet. Als Beispiel habe ich hier mal ein Video auf Youtube hochgeladen: 

Hier im Forum habe ich an anderer Stelle gelesen, dass es etwas bringen kann, bei "Limit AF methods" alle anderen Möglichkeiten des AF auszuschalten. Das habe ich getestet, aber leider besteht das Problem weiterhin. Sobald ich einmal das Bild verlasse, oder sogar einmal nur nach unten auf mein Handy schaue, ist der AF wieder weg und ich muss die Linse wieder zuhalten... 

Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stephan,

bin jetzt nicht so der Videospezialist, möchte aber gern einige Aspekte beitragen.

Ich selbst nehme mich bei Video auch auf (EOS R, RF 35 STM) und mit dem AF hab ich auch über längere Zeit keine Probleme. Siehe letztes Video mit Andreas Jürgensen. 

Denk bitte daran, dass das RF 15-35 eine Naheinstellgrenze von 28 cm hat. Du bist sehr dicht dran, ich kann aber nicht sehen, ob Du drunter bist (was ich aber auf Grund der Armlänge beim Verdecken vermute). Befindet sich aber das Motiv unterhalb der Naheinstellgrenze, so nimmt die Kamera die nächstgelegene Ebene, was bei Dir der Hintergrund wäre. Ist nur eine Vermutung von mir :-). Mit der Limitierung der AF-Methoden hat das nichts zu tun.

Liebe Grüße

Akki

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Lektor, Fototrainer, Weintrinker... fehlt noch was in der Aufzählung?
https://www.akkimoto.de   https://www.facebook.com/akkimoto

Meine nächsten Workshops (der Admin hats erlaubt) - weitere Infos auf https://www.akkimoto.de , bei Fragen gern auch PN
Canon R5/R6 Online-Einstellworkshop - 18.11.2021, 09.12.2021, 14.12.2021
Die Sache mit den hohen ISO - Rauschen (Online, Systemoffen) - 24.11.2021, 25.11.2021

Link to comment
Share on other sites

Als Hauptproblem sehe ich den relativ geringen Kontrast im Gesicht (bedingt durch die Lichtsetzung) und die extrem(!) kontrastreichen beleuchteten Deko-Elemente im Hintergrund. Wenn Du den Hintergrund "beruhigst" (also ggf. die Deko ausschaltest oder zumindest reduzierst) und auf Deinem Gesicht mehr kontrastreiches Licht gibst, dürfte der AF Deine Augen deutlich besser finden...

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...