Jump to content

Gerüchte um neue RF-Objektive


Empfohlene Beiträge

vor 36 Minuten schrieb Lichtmann:

Ich denke, dass einige EOS Rxxx-Nutzer auf Tamron, Sigma oder Tokina hoffen, aber irgendetwas läuft da im Hintergrund, wo uns Hobbyisten rätseln lässt. 

Ich habe ja an anderer Stelle schon erwähnt, daß ich neulich bei Tamron in Köln angerufen hatte wegen des 150-500 und ob es auch mit RF-Anschluss käme. Darufhin wurde mir gesagt, daß sich Canon da ein wenig sperrt, die Lizenz dazu rauszurücken.

Aber vllt. überlegen sie (Canon) sich das nochmal. Den wenn sie selber keine Objektive liefern können, beschädigen sie u. U. das ganze R-System. Denn wer kauft sich schon eine Knipse ohne Glas. 

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Lynx:

... Darufhin wurde mir gesagt, daß sich Canon da ein wenig sperrt, die Lizenz dazu rauszurücken...

 

Diese Aussage hatten mir im Nov. 2019 auch schon Sigma Mitarbeiter gesagt. Ich hoffe, dass Canon da etwas offener wird.

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal das Netz nach Liefermöglichkeiten für das RF 100-400 durchsucht. 

Angeblich ist ein Händler in der Lage das Objektiv sofort zu liefern. Und zwar:

  Foto Gregor Gruppe

Ich selber werde noch auf einen günstigeren Preis warten.

 

Edit:

Der Anbieter hat es jetzt geändert. Den ganzen heutigen Tag stand es noch so drin:

Lagernd / Sofort lieferbar
Lieferzeit: 2-4 Tage 

(Habe ein Screenshot davon)

bearbeitet von Lynx

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gestern mal mit der Firma Wöltje, einem Fotogeschäft in Oldenburg telefoniert. Da ist der Stand folgendermaßen: Sie haben zwar ein größeres Kontingent bestellt, aber das wird z. Zt. nicht ausgeliefert. Statt dessen bekommen sie von Canon immer stückweise einzelne Objektive zugeteilt. So haben sie bereits ein RF 100-400 vorgestern ausgeliefert. Ein zweites erhalten sie heute, das an einen Kunden geht, der vorbestellt hatte. Das wird wohl erst mal so weitergehen, bis sich der Lieferstau vollständig aufgelöst hat.
Ergo, wenn man Glück hat bekommt man ein Objektiv. Ich denke da ist es evtl. sinnvoll bei den Händlern anzurufen an Stelle von blinder Online-Bestellung, wo man dann u. U. wochenlang wartet und sich nur frustriert.

bearbeitet von Lynx

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Lynx:

So haben sie bereits ein RF 100-400 vorgestern ausgeliefert. Ein zweites erhalten sie heute, das an einen Kunden geht, der vorbestellt hatte. Das wird wohl erst mal so weitergehen, bis sich der Lieferstau vollständig aufgelöst hat.

Glaub es mir, genauso ist es bei allen anderen autorisierten Canon-Händlern auch. Einfach beim Händler Deiner Wahl auf die Liste setzen lassen und abwarten :-). (Mein Händler ist Achatzi)

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Fachlektor, Fototrainer, Verleger https://www.akkimoto.net
Meine nächsten Workshops mit freien Plätzen (der Admin hats erlaubt), Anfragen hier gern per PN
Canon R-System Online-Einstellworkshop-04.07.2024, 11.09.2024 | Rauschen oder die Sache mit den hohen ISO-25.09.2024 | Fliegzeug vom 22.-26.08.2024 | eBook DxO PhotoLab - Das Kompendium unter dem Link erhältlich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 58 Minuten schrieb AkkiMoto:

Glaub es mir, genauso ist es bei allen anderen autorisierten Canon-Händlern auch. Einfach beim Händler Deiner Wahl auf die Liste setzen lassen und abwarten :-). (Mein Händler ist Achatzi)

Hast recht, Akki. Habe mir  heute das  RF 100-400 bestellt. Soll wahrscheinlich in 10 - 14 Tagen kommen.
Und da ich mir noch einen B + W UV-Filter  dazu bestellt habe, gab´s noch einen Rabatt auf das Objektiv. 
Preis jetzt:  € 712.- statt 729.-  Was will man mehr, außer daß das Teil bald seinen Weg zu mir findet.  

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 47 Minuten schrieb xbeam:

 Als Verbraucher sollte man sich hier und da an gewisse Lieferzeiten gewöhnen !

Will keiner. Aber klar das ist im Moment real. Mein Nachbar ist Autoverkäufer. Die bekommen auch keine Autos bei. Riecht ein wenig nach Deflation. Wollen wir aber mal lieber nicht hoffen  :classic_rolleyes:

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja leider, Chipkrise und Co. machen's möglich(!?)
Bin gespannt wann ich mein 24-105L/F4 erhalte? Habe es bei meinem hiesigen Händler (Wiesenhavern) vorbestellt.

Ergänzung: Habe eben ein fast neuwertiges zum guten Preis im blauen Forum erworben ... freue mich riesig! 😊

bearbeitet von GeGie

---------------------------
Gruß Gerd
www.elektromodellflug.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Es wird im Netz spekuliert, dass dieses Jahr noch zwei weitere RF Objektive kommen sollen. Bin mal gespannt ob dem so sei.

Das Canon RF 18-45mm f/4-5.6 IS STM und RF 24mm f/1.8 IS STM Macro ist aus meiner Sicht schon längst überfällig. :classic_wink:

https://www.photografix-magazin.de/canon-kuendigt-zwei-weitere-rf-objektive-fuer-2021-an/

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 29 Minuten schrieb xbeam:

Aber derzeit warte ich noch auf das 100-400. Die Wirren unserer Zeit machen auch vor diesem Objektiv nicht halt.

Meins ist auch noch nicht da. Hatte letzte Woche noch mal angerufen. Dauert noch ein Weilchen :classic_sad:

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre doch mal eine gute Nachricht. Allerdings steht auf der Seite von canonrumors auch der Satz:

"As for Tamron, I haven’t heard a peep about their plans." Und das wäre wiederum wirklich schade.
Denn Tamron´s  150-500  wäre eine starke Alternative zu Canon´s  100-500. Zum halben Preis. :classic_wink:

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Lynx:

Das wäre doch mal eine gute Nachricht. Allerdings steht auf der Seite von canonrumors auch der Satz:

"As for Tamron, I haven’t heard a peep about their plans." Und das wäre wiederum wirklich schade.
Denn Tamron´s  150-500  wäre eine starke Alternative zu Canon´s  100-500. Zum halben Preis. :classic_wink:

Das mit Tamron ist schade, wobei ich mir schon vorstellen könnte, wenn Sigma was bringt, könnte Tamron auch nicht lange auf sich warten lassen.

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 10.9.2021 um 01:47 schrieb Thomas Langnickel:

Das wage ich zu bezweifeln, schau dir das RF 24-240 an, das ist seit Einführung stabil im Preis. 
Rechne für das 100-400 ruhig mit +- 700€. 

Ja Thomas, da hast Du wohl voll recht behalten. :classic_huh:

bearbeitet von Lynx

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Patente wecken Hoffnung, ob die Objektive dann so kommen, weiß man nicht. Auf jeden Fall interessant.

https://www-canonwatch-com.translate.goog/canon-patent-28-70mm-f-2-8-and-28-60mm-f-4-lenses-for-rf-mount/?_x_tr_sl=auto&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=nui

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.11.2021 um 20:33 schrieb Lichtmann:

Das mit Tamron ist schade, wobei ich mir schon vorstellen könnte, wenn Sigma was bringt, könnte Tamron auch nicht lange auf sich warten lassen.

 

wenn Canon selbst so weitermacht mit bezahlbaren RF-Objektiven, dann wird es schwer für Sigma und Tamron. Es würde mich aber freuen, wenn mehr Anbieter mit RF-Mount auf den Markt drängen!

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb xbeam:

wenn Canon selbst so weitermacht mit bezahlbaren RF-Objektiven, dann wird es schwer für Sigma und Tamron. Es würde mich aber freuen, wenn mehr Anbieter mit RF-Mount auf den Markt drängen!

 

Sehe ich auch so.

Spätestens 2028 werden alle Drittanbieter RF-Objektive anbieten, denn dann läuft das Patent für das Bajonette aus.

Habe letztens mit einem Sigma Mitarbeiter gesprochen, der meint, es wird früher kommen, glaubt er… (was soll er auch sagen…).

Ich bin da jetzt auch optimistisch und sage, nächstes Jahr wird sich was bewegen. :classic_smile:

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es kann eigentlich garnicht anders sein, als daß Tamron und Sigma (evtl. auch Tokina) Objektive für den RF-Anschluss rausbringen. Denn sie waren ja auch vorher die Anbieter für den EF-Anschluss. Dieser wird aber von Canon langsam, aber sicher eingedampft. Ergo bleibt nur RF und es wird daher m. M. n. auch eine Reihe von RF-Objektiven von ihnen kommen. Ist übrigens auch im Interesse Canons. Mehr Möglichkeiten macht das System lebendiger und attraktiver. 

Daten zu meinen Fotos sind alle in den Exifs abrufbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...