Jump to content

Keine Verbindung von R8 zum Androiden (HEIF) - Canon Connect APP ist schei**...


Empfohlene Beiträge

Moin!

 

Eigentlich soll Canon Connect Bilder von den Canon Kameras zum einem Android-Gerät (bei mir: Tablett) übertragen. Bei meiner R8 funktioniert das aber nicht, es kommt die Fehlermeldung "Keine JPEG gefunden. Bitte Bilder in JPEG konvertieren". Das ist doch echt PERVERS: Ich will ja gar keine JPGs haben, sondern die HEIFs übertragen bekommen. Auch will ich diese gute Bilddatei doch nicht in "minderwertiges" JPEG konvertieren, denn dann wäre die HEIF-Datei ja weg. HEIF sind besser in der Qualität, kleiner in der Dateigröße und mein Tablett macht mit der eingebauten Kamera ja auch HEIF-Bilder. Also, an "Neuheit" kann es nicht liegen, das Tablett Samsung Galaxy Tab S9 ist dieses Jahr gekauft, die Kamera 2023, und die Software ist laut Herstellern aktuell.

 

Also habe ich einen Umweg probiert Die Kamera und das Ta per USB-C verbunden. Das Tablett erkennt ein "MTP-Gerät", d.h. ich kann die Bilder (CR3 und HEIF) per Kopier-Befehl auf mein Tab übertragen. Bei 78GB hat das eine lange Zeit (über 1/2 h) gedauert. Okay, die Bilder sind jetzt im Camera-Ordner des Tabs, aber weder "Fotos" noch "Galerie" können die HEIF anzeigen, es kommen nur gererische Dateisymbole. Im Fall der HEIF (Dateiendung: HIF) wird das Symbol des EPSON-Druckertreibers angezeigt, die Dateien werden im Dateimanager als "Bin" (Binäer-Datei?) klassifiziert.

Die Bilder sind aber von der Größe komplett übertragen, und die gleichen Bilder werden von "Vorschau" (Mac OS, Schreibtischrechner) korrekt angezeigt.

 

Woran liegt es jetzt, das mein Tab die HEIF aus der R8 doch nicht anzeigt? Gibt es einen anderen Weg, unterwegs meine Bilder auf den Tab anzusehen?

 

Falls jemand eine gute Idee hat, ich bin heute zwischen 13 und 17 Uhr am Hafengeburtstag HH, Hansahafen, Zollbude (an der PEKING, als ehrenamtlicher Helfer).

 

Neuling - nur in diesem Forum. Knipser seit ca. 1969, Canon Knipser seit ca. 1985, digital seit 2002.

Aktuell: EOS R8, 16mm, 24-240mm, 24-105mm, 50mm, 100-500mm. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Erfahrung (auch wenn ganz andere Randbedingungen - R5, iPhone, fotografiere cRAW): 

Die App funktioniert gut mit kleinen JPEGs, die in der Kamera vor dem Übertragen erzeugt werden. Alles andere - große Dateien in voller Auflösung - kann man vergessen, allein schon wegen der Übertragungsgeschwindigkeit.

Dito im übrigen Kabel von der Kamera  für die RAWs - viel schneller ist ein ext. Kartenleser.

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Canon R5 mit RF 24-105/4,0 85/1,2 50/1,8 16/2,8

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wollte einen Screenshot einfügen, leider nicht möglich.

Auszug aus der App Beschreibung aus dem Google- Store:

Kompatible Dateitypen

JPEG, MP4, MOV

・Das Importieren von originalen RAW-Dateien wird nicht unterstützt (RAW-Dateien werden in JPEG umgewandelt).

・Mit EOS-Kameras aufgenommene MOV-Dateien und 8K-Filmdateien können nicht gespeichert werden.

・HEIF (10 bit) und RAW-Filmdateien, die mit kompatiblen Kameras aufgenommen wurden, können nicht gespeichert werden.

・Mit dem Camcorder aufgenommene AVCHD-Dateien können nicht gespeichert werden.

bearbeitet von us_photography
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb us_photography:

・HEIF (10 bit) und RAW-Filmdateien, die mit kompatiblen Kameras aufgenommen wurden, können nicht gespeichert werden.

 

Das ist im Jahr 2024 echt blamabel für Canon.

Neuling - nur in diesem Forum. Knipser seit ca. 1969, Canon Knipser seit ca. 1985, digital seit 2002.

Aktuell: EOS R8, 16mm, 24-240mm, 24-105mm, 50mm, 100-500mm. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...