Jump to content

Welcher Speedlite-Transmitter funktioniert an der Canon R6 Mark II ?


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich möchte gerne meinen Canon Speedlite 430EX III-RT entfesselt betreiben.

Welcher Transmitter außer den teuren Canon-Modellen funktioniert auch an der R6 Mark II ?

Was gibt es allgemein für Möglichkeiten den oben genannten Blitz mit der Camera entfesselt zu verwenden ?

 

Gruß Dieter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb Otti:

Mit Sicherheit.

Die R7 hat auch den neuen Blitzschuh....auch da funktioniert der Yongnuo problemlos.

Ich brauche also um den 430EX III-RT entfesselt zu betreiben nur den Yongnuo YN 622 TX Controller oder beide Geräte, den  YN 622 TX Controller + YN622 II Transceiver ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb Otti62:

Ich brauche also um den 430EX III-RT entfesselt zu betreiben nur den Yongnuo YN 622 TX Controller oder beide Geräte, den  YN 622 TX Controller + YN622 II Transceiver ?

Die R6 Mark II hat auch den neuen Blitzschuh und nun weis ich eben nicht ob dafür ein spezieller Transmitter nötig ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Minuten schrieb Otti62:

Würde dieser Trasmitter " Yongnuo YN-E3-RT II " auch funktionieren ?

Ich denke das ist ziemlich der gleiche wie der Original von Canon.

 

Die R6 II hat dann glaube ich beide Arten von Blitzschuh, dann kannst du den Yongnuo sicherlich verwenden.

Beste Grüße von Volker

Auf den ältesten Bildern sieht man am jüngsten aus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 24.5.2024 um 13:37 schrieb Otti62:

 

ich möchte gerne meinen Canon Speedlite 430EX III-RT entfesselt betreiben.

Welcher Transmitter außer den teuren Canon-Modellen funktioniert auch an der R6 Mark II ?

 

Ich habe den Yongnuo YN-E3-RT (Version 1) und den Canon ST-E10 Auslöser.

Beide funktionieren auf der R6 II um den 430EX III-RT Blitz (und auch andere RT Blitze) auszulösen.

Ob die Belichtung im ETTL Modus identisch ist, habe ich noch nicht verglichen.

 

Unterschiede (die mir bis jetzt aufgefallen sind):

Beim YN-E3-RT kann man im Kamera Menü "Blitzfunktion Einstellungen" nicht "Synchronisation 2. Verschuss“ einstellen. Der Menüpunkt fehlt, nur 1.Verschuss + HSS lassen sich auswählen.

Wenn man im manuellen Modus blitzt, lässt sich der Blitz mit dem YN-E3-RT auf max 1/128 stel (wie auch beim Blitz selber) runterregeln, mit dem Canon ST-E10 kann man die abgegebene Blitzleistung noch deutlich weiter runterregeln. Im Menü angezeigt werden mir 1/8192 stel.

Das funktioniert allerdings nur bei meinen original Canon Blitzen (600EX II-RT + 430EX III-RT). Meine Yongnuo Blitze (YN600EX-RT II) blitzen immer mit mind. 1/128 stel, auch wenn eine geringere Blitzleistung eingestellt ist.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.5.2024 um 08:12 schrieb Otti62:

Ich brauche also um den 430EX III-RT entfesselt zu betreiben nur den Yongnuo YN 622 TX Controller oder beide Geräte, den  YN 622 TX Controller + YN622 II Transceiver ?

Du bräuchtet dann beides. Macht dadurch keinen Sinn. (Wenn man ausschließlich RT Blitze oder nur einen RT Blitz entfesselt verwenden möchte.) Also einfach einen RT Auslöser deiner Wahl kaufen.

vor 4 Minuten schrieb strobel:

Beim YN-E3-RT kann man im Kamera Menü "Blitzfunktion Einstellungen" nicht "Synchronisation 2. Verschuss“ einstellen. Der Menüpunkt fehlt, nur 1.Verschuss + HSS lassen sich auswählen.

Ob diese Einschränkung auch auf den Yongnuo YN-E3-RT Version II zutrifft, kann vieleicht jemand anderes beantworten.

Ansonsten sollte man da auch per google fündig werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...