Jump to content

Brandenburger Tor und ohne Menschen


Empfohlene Beiträge

R5, RF 15-35, 1/30 sec., aus der Hand, da kein Stativ, 23mm, Iso 2000

... beschnitten, es war nicht leicht, das Brandenburger Tor auch in der Nacht, fast ohne Menschen zu erwischen (ganz rechts war jemand), zumindest habe ich am letzten Sonntag nur einen gesehen!

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von jojo
Korrektur des Textes
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An sich keine schlechte Idee. Aber da ist das bekannte problematische Handling von WW-Optiken. Das Bild kriegt schlicht O-Beine. Um das zu verhindern hättest du halt auf eine ziemlich hohe Trittleiter steigen müssen, gell  :classic_wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die andere Möglichkeit wäre einen Doppeldeckerbus-Fahrer bitten sich mal dort zu positionieren wo Du standst, Dich aufs Dach steigen lassen und von da die Bildachse einigermaßen  einfangen zu können. *zwinker*

Späßle !

bearbeitet von Lynx
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb Lynx:

An sich keine schlechte Idee. Aber da ist das bekannte problematische Handling von WW-Optiken. Das Bild kriegt schlicht O-Beine. Um das zu verhindern hättest du halt auf eine ziemlich hohe Trittleiter steigen müssen, gell  :classic_wink:

Dafür hat man eine Korrektur der Perspektive erfunden. Diese könnte man hier mit gutem Ergebnis anwenden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Brandenburger Tor ohne Menschen, da hast du glück gehabt. Das Bild gefällt mir, bis auf die optische Verzeichnug. Da wäre eine Korrektur hilfreich, aber dadurch wird das Bild beschnitten und hätte dann mit kürzerer Brennweite fotografiert werden müssen. Da wäre dann der hier zu sehende Effekt bestimmt noch stärker gesesen, was dann wiederum stärker korrigiert werden müsst und andere Effekte mitsich bringt. Ein Teufelskreis.

 

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, das ist schon korrigiert! Ok, dann hier mit Fahrradfahrer links! Ist mit LR ausgerichtet und sieht irgendwie schräg aus.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von jojo
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb fmei:

Der Fahrradfahrer stört nicht. Es hat zwar den Anschein das es nach links kippt,...

Merkwürdig. Das sehe ich wirklich nicht 🤔

Mir gefällt das Bild auch und zwar besser als das erste, ohne Radfahrer, wo die Verzeichnung sehr deutlich ist. Es ist bei UWW "normal", wenn aber vermeidbar, ziehe ich immer die begradigte Version vor.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

danke für die Kritik. Denn gibt es nur die Lösung noch mal nach Berlin zu fahren, ein Stativ mitzunehmen und ich denke das RF 85, dürfte eine gute Lösung sein. Das müsste man noch ausprobieren. Was meint ihr?

Ach so, eine Leiter müsste ich ja dann auch noch mitnehmen, aber vielleicht wäre sie entbehrlich bei einem größeren Abstand.

Was ich gerade herausgefunden habe, das Brandenburger Tor ist schief. Da kann ich LR noch so bemühen.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von jojo
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...