Jump to content

Canon R6, ausdruckbare Bildgrösse


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen. 
Ich bin kurz vor dem Kauf einer R6.

Was mich zögern lässt sind die geringen Mega Pixel.

könnt ihr mir sagen,wie grosse Bilder mit guter Qualität ich mit den 20Mio Megapixeln drucken lassen kann? 
Vielen lieben Dank schon Mal

lg Thomas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 52 Minuten schrieb FotoTom:

Hallo Zusammen. 
Ich bin kurz vor dem Kauf einer R6.

Was mich zögern lässt sind die geringen Mega Pixel.

könnt ihr mir sagen,wie grosse Bilder mit guter Qualität ich mit den 20Mio Megapixeln drucken lassen kann? 
Vielen lieben Dank schon Mal

lg Thomas

Es gibt im Moment eine Leihaktion R6 mit verschiedenen Objektiven im Koffer - da könntest Du es mal ausprobieren. Ende April gibt es auch Aktionstage. Ich selbst drucke fast nie aus und kann dazu daher nicht mehr sagen, außer, dass die R6 leicht, schnell, rauscharm und sehr zuverlässig ist und sehr gute Farben hat - sehr wenig Verarbeitungsaufwand. Für den Profigebrauch vielleicht doch eher die R5? Problem - die Kameras sind so gut, dass sie dazu neigen, schnell einen Speckgürtel an Objektiven anzusetzen… 

Die 20 Megapixel haben mich sehr lange zögern lassen. Aber die Bildqualität ist wirklich sehr gut, besser als 24-Megapixel-Kameras, die ich auch habe, und durch IBIS/OIS sind 400 mm Brennweite bei 1/4 Sek. noch sehr akzeptabel. Es gibt aber schon Fälle, wo noch mehr Auflösung schön gewesen wären (Makro). Wie viel dann durch Verwacklung und für mich unbequemeres Gehäuse wieder verloren geht - wer weiß.

 

bearbeitet von EUse
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mit der der 5D MKII Ausdrucke von 80x120cm anfertigen lassen. Die Bilder hängen an der Wand und erfreuen mich täglich aufs neue. Sicher wird jemand der eine Lupe dabei hat den ein oder anderen Mangel feststellen. Aber die Quallität ist sehr gut und die Auflösung super.

 

 

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe es so wie Frank. Wer schaut sich 1m breite Ausbelichtung aus 30cm an? Übrigens, habe ich so wie Frank Bilder in der 120cm Breit die ich mit der 7DMkII (also auch eine 20Mpx Kamera, nur mit schlechterem Sensor als R6) gemacht habe. Da fehlt es an nichts.

Solange man nicht extrem croppen will, reicht es aus.

bearbeitet von allkar
Ergänzung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist zwar nicht die R6 aber eine 6D (erste Version) mit ebenfalls 20 MPix. Hier 2x3 Meter. 

 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Lektor, Fototrainer, Weintrinker https://www.facebook.com/akkimoto
Meine nächsten Workshops (der Admin hats erlaubt)
Canon R5/R6 Online-Einstellworkshop - 23.08.2022, 29.08.2022, 12.09.2022 / Canon R7/R10 Einstellworkshop - 30.08.2022, 05.09.2022, 13.09.2022 / Die Sache mit den hohen ISO - Rauschen (Online, Systemoffen) - 22.08.2022, 06.09.2022, 10.10.2022, 17.10.022 / Infoveranstaltung zur Fotoreise "Mit Akki unterwegs - Estland" - 07.11.2022

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und hier ein Bild hochskaliert von der R6 auf 61 MPix (aus einem Disput mit einem Sony A7RIV-Besitzer. Rechts unten kann man das Bild in voller Auflösung an der langen Kante mit 9504 Pixeln herunterladen.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Lektor, Fototrainer, Weintrinker https://www.facebook.com/akkimoto
Meine nächsten Workshops (der Admin hats erlaubt)
Canon R5/R6 Online-Einstellworkshop - 23.08.2022, 29.08.2022, 12.09.2022 / Canon R7/R10 Einstellworkshop - 30.08.2022, 05.09.2022, 13.09.2022 / Die Sache mit den hohen ISO - Rauschen (Online, Systemoffen) - 22.08.2022, 06.09.2022, 10.10.2022, 17.10.022 / Infoveranstaltung zur Fotoreise "Mit Akki unterwegs - Estland" - 07.11.2022

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 42 Minuten schrieb AkkiMoto:

Und hier ein Bild hochskaliert von der R6 auf 61 MPix (aus einem Disput mit einem Sony A7RIV-Besitzer. Rechts unten kann man das Bild in voller Auflösung an der langen Kante mit 9504 Pixeln herunterladen.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

Moin Axel,

Du könntest ruhig das Verfahren etwas genauer erläutern. Es ist nicht allen ein Begriff.  Das braucht zwar nicht jeder (ich mit 45Mpx bestimmt nicht), aber hier gibt es genug Kandidaten, die eine Kamera mit weniger Auflösung nutzen.

Schöne Grüße, Allan

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb FotoTom:

Was mich zögern lässt sind die geringen Mega Pixel.

Hallo Thomas,

zu den genannten Punkten kommt noch dazu: Große Fotos werden an der Wand normalerweise mit größerem Abstand betrachtet. Das passt schon, mach ich auch öfters, nur cropen musst eben vermeiden.

bearbeitet von pixeldot
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb FotoTom:

Hallo Zusammen. 
Ich bin kurz vor dem Kauf einer R6.

Was mich zögern lässt sind die geringen Mega Pixel.

könnt ihr mir sagen,wie grosse Bilder mit guter Qualität ich mit den 20Mio Megapixeln drucken lassen kann? 
Vielen lieben Dank schon Mal

lg Thomas

Moin Thomas, für mich war diese Tabelle sehr hilfreich wenn es um druckbare Auflösungen geht:

https://www.poeschel.net/fotos/technik/aufloesung.php?bildaufloesung=150#papier

Hängt jetzt auch davon ab wie hoch deine Ansprüche sind und wie hoch dein Labor jn dpi drucken kann.
200dpi ist schon eine hervorrage Qualität, dann wären es max. 60x80cm!😉

bearbeitet von GeGie

---------------------------
Gruß Gerd
www.elektromodellflug.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 23.4.2022 um 08:57 schrieb pixeldot:

Hallo Thomas,

zu den genannten Punkten kommt noch dazu: Große Fotos werden an der Wand normalerweise mit größerem Abstand betrachtet. Das passt schon, mach ich auch öfters, nur cropen musst eben vermeiden.

vielen Dank euch allen für die wertvollen Informationen.
Bzgl. Megapixels habe ich nun keine Bedenken mehr. Der einzige Stolperstein sind nun noch die massiv teuren RF Objektive (ich habe keine EF-Objektive,steige von Sony A-mount um) da es kaum Fremdanbieter-Angebote gibt und wie es scheint auch keine in der Pipe-Line sind…Ebenso scheint Canon mehr auf Teles zu setzen,wobei ich mehr im Weitwinkel unterwegs bin…

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...
  • 1 month later...

Ich kann nur zum Mut zur Lücke raten.

Meine R6 Bilder mit 20MP sind schärfer als die der RP mit ihren 26.2MP. Anscheinend hat Canon da ordentlich was am Tiefpaß-Filter gedreht.

20MP reichen locker für A3, das ging sogar damals mit der 350D. Den Anwendungsfall "croppen" finde ich persönlich uninteressant, wer viel Tele will, nimmt eben eine APS-C.

Gerade beim von Dir angesprochenen Weitwinkel fällt das "croppen" ja eh flach, die meisten bezahlbaren Linsen müssen eh abgeblendet werden im WW-Randbereich, so daß ruckzuck wieder eine Beugungsunschärfe auftritt. Je höher die Auflösung, desto schlimmer die nutzbare Blende.

Edith: Link zum Beugungsunschärfe-Rechner

Wenn Du dochmal eine Wandtapete machen willst, dann nimm einfach die Super-Resolution-Funktion von Lightroom oder ähnliche Tools, das sieht im Endeffekt "keine Sau".

Grüße

bearbeitet von AlfredTetzlaff
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.4.2022 um 17:50 schrieb FotoTom:

vielen Dank euch allen für die wertvollen Informationen.
Bzgl. Megapixels habe ich nun keine Bedenken mehr. Der einzige Stolperstein sind nun noch die massiv teuren RF Objektive (ich habe keine EF-Objektive,steige von Sony A-mount um) da es kaum Fremdanbieter-Angebote gibt und wie es scheint auch keine in der Pipe-Line sind…Ebenso scheint Canon mehr auf Teles zu setzen,wobei ich mehr im Weitwinkel unterwegs bin…

 

welche Brennweiten sind denn so "dein Ding"?

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...