Jump to content

Systemblitz für Canon R6


Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben!

Ich benötigte euren Rat und eure Mithilfe, da ich für meine Canon R6 einen Systemblitz suche (Portrait) und mich just nicht entscheiden kann.

Es scheint irgendwie drei Gruppen zwecks Empfehlungen zu geben:

1.) Kauf dir einen Canon 430 EX III RT oder 600 EX III RT Blitz

=>notfalls zwecks Preis gebraucht

2.) Kauf dir einen Blitz von Godox

=>hatte hier mehrfach gelesen, dass viele oder keine von denen HSS können und damit für eine R6 nicht geeignet sind?

3.) Kauf dir einen Blitz von Yongnou

=> z.B. der Yongnuo YN 600 EX

Was habt ihr für Blitze im Einsatz und wie zufrieden (oder auch nicht?) seid ihr mit denen?

 

Vielen Dank

Hendrik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe noch ältere Blitze von Canon (580EXII). Es sind noch Geräte aus der EF Zeit und wenn ich die mal benutze funktionieren sie super an der R6. An deiner Stelle würde ich mir Canon Blitz(e) kaufen. Die sind kompatiebel und funktionieren einwandfrei.

 

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es ähnlich wie Frank. Mit Godox (viel positive Stimmen gehört) habe ich keine Erfahrung, da Canon Blitze bereits vorhanden. Mit der R5 wird bei mir ein Blitz meistens nur zur zusätzlichen Aufhellung benutz und nicht als Hauptlichtquelle. Das lässt sich mit den Speedlite recht gut steuern, ohne verfügbares Umgebungslicht zu überstrahlen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...

Hallo, hat jemand den Speedlite EL-100 ? Ich würde mir gerne einen leichten Blitz zulegen da der 580EXII doch zu schwer ist. Und ab und an braucht man halt mal einen Blitz. Oder hat jemand Erfahrung mit einem 270EX II ? Oder was könnt ihr empfehlen für ab und an mal Macro und Portrait? 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das hängt von deiner Vorliebe und der Verwendung ab. Bei Aufhellungen einer Gegenlichtsituation bin ich mit einem größeren Bitz immer besser zurecht gekommen. Wenn es mal sein muss, dass in einem "dunkelen" Raum fotografiert werden muss, dann sollten die kleineren Geträte auch funktionieren. Allerdings wirst du mit den kleineren Geräten immer näher an dein Motiv herran müssen als mit einem glößeren Blitzgerät. Bei Marcro wird die ein EL-100 besserer Dienste erweisen als ein 580EXII.

 

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 29.6.2022 um 16:08 schrieb AlfredTetzlaff:

Ich hab den V1C und der funktioniert super mit der R6. Allerdings hat der die Firmware 1.7 (die hab ich noch nirgendwo zum Download gefunden).

Auch E-TTL und HSS, das war ja das Problem bei FW 1.6

Grüße

Glaube es handelt sich um eine Verwechselung.....

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 months later...
  • 1 month later...

Welches  TTL  Protokoll  wird den von einem  Blitz verlangt, der auf einer  EOS  R  steckt ,  weiß  das einer ?  

Und 2.   die  Trigger   von Godox  ich meine habe den X Pro  Canon ?   Geht  der mit  EOS R  ?  

bearbeitet von EOSrFan
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...