Jump to content

Langzeitbelichtung - auf dem Display bei der Belichtung das Entstehen der Aufnahme sehen Stichwort hinzufügen


Empfohlene Beiträge

Ich habe bei einer anderen Kamera-Marke Folgendes gesehen (wir standen bei einer Nachtaufnahme nebeneinander):

Auf dem Display konnte man schon bei der Belichtung mitverfolgen, wie sich das Bild entwickelt.
Gerade bei sehr langen Belichtungszeiten > 30 sek. ist so etwas enorm hilfreich.

Wenn die fotografierende Person auf dem Display gesehen hat, dass die Aufnahme so perfekt ist, wurde einfach die Aufnahme beendet.

Gibt es so etwas auch bei EOS-R-Kameras?
Wenn ja, wo finde ich das?
 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hier die Antwort aus einem anderen Forum:

Zitat
Antwort von Michael J. Hußmann DGPh
 
Das ist eine Olympus-Spezialität; die haben’s erfunden. Technisch ist das gar nicht besonders schwierig; die Langzeitbelichtung wird dabei in mehrere Teilbelichtungen aufgeteilt und der Sensor mit dem elektronischen Verschluss mehrfach hintereinander ausgelesen. Aus der Verrechnung der Teilbelichtungen ergibt sich schrittweise ein Bild, dessen Entstehung man auf dem Display verfolgen kann.
Aber das Patent hat halt Olympus (oder jetzt wohl OM Digital Solutions).
 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...