Jump to content

Schreibprobleme auf EOS R5?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe 2 EOS R5 und benutze darin schnelle Karten von Angelbird. Normalerweise 512 GB mit 1725MB / Sek. Ich stellte hier allerdings fehlerhafte JPGs fest, sobald ich die Karten auf den Rechner gezogen hatte. Also die Karten ausgetauscht gegen neue. Und auch hier plötzlich fehlerhafte Dateien... die Karten zurückgegeben, es kann ja mal eine Charge fehlerhaft sein. Und über Calument 2 kleinere Karten (160 GB Variante) bezogen. 

Heute leider auch hier fehlerhafte Dateien auf den Karten...

Kann es sein, dass die EOS R5 Schreibprobleme bei manchen Karten hat? Beispielbild im Anhang...

_C8A2882.jpg

bearbeitet von Cintaku
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Minuten schrieb Cintaku:

Ich stellte hier allerdings fehlerhafte JPGs fest, sobald ich die Karten auf den Rechner gezogen hatte.

Werden die Bilder auch in der Kamera schon so angezeigt?
Vielleicht stimmt was nicht mit Deinem Übertragungsweg Karte->PC? Wie sieht es aus, wenn Du SD Karte benutzt?

 

Schöne Grüße

Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 39 Minuten schrieb Robbi:

Werden die Bilder auch in der Kamera schon so angezeigt?
Vielleicht stimmt was nicht mit Deinem Übertragungsweg Karte->PC? Wie sieht es aus, wenn Du SD Karte benutzt?

 

 

Hi,

das war auch schon die Vermutung eines Kollegen. Insofern guter Tipp. Ich habe probeweise eine 2. Karte aus der Kamera per USB-Kabel übertragen (ohne den CF-Karten-Reader, den ich sonst nehme), und siehe da, hier treten 0 Fehler auf.

Ich werde gleich die Karte, die heute Fehler produzierte, nochmal in eine der Kameras tun und auch per USB-Kabel auslesen (dauert ca. 1 Std.) und dann Rückmeldung geben.

Falls es am CF-Kartenreader liegt, wäre das gut, weil das ist die günstigste Variante.

Ob die Bilder vor der Übertragen per CF-Karten-Reader auch schon so aussehen, da kann ich nur sagen meines Wissens nach nicht, aber ich mache auch immer 20-25 Bilder und schaue dann nur die letzten 2-3 durch von der Belichtung her und so. Also es können welche dabei sein, die mir nicht auffallen.

bearbeitet von Cintaku
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Schuldige ist gefunden:

Festplatte, Kamera und sogar CF-Karten waren völlig in Ordnung.

Der CF-Karten-REader (von Amazon), der bei den Karten dazu empfohlen wird, zerstörte immer hier und da unregelmäßig einzelne Dateien bei der Übertragung. Entweder Hitzeproblem (die Karten werden sehr heiß im Reader) oder evtl ein Kontakt nass geworden oder oder oder. Auf jeden Fall sieht die gleiche Datei bei Übertragung direkt aus der Kamera per USB-Kabel nun unbeschädigt aus.

Die stufenweise Zerstückelung des Bildes wie oben ist wohl typisch für CF-Reader-Fehler.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...