Jump to content

(ERLEDIGT) Rawtherapee unter Suse Linux und CR3 Dateien


Empfohlene BeitrÀge

wie ja bekannt, mir eine canon R5 zugelegt die mit dem obigen format raw bilder erzeugt.
leider kann ich diese nicht mehr mit rawtherapee entwickeln.
habe die neueste version als app image installiert nach den vorgaben:
 

Linux Installation Instructions

Software should be installed through your distribution’s package manager.
If RawTherapee 5.8 is not yet available in your package manager, you can use the AppImage:

Download it.
  1. Make it executable: chmod u+x RawTherapee_5.8.AppImage
  2. Run it: ./RawTherapee_5.8.AppImage
das image startet, aber ich sehe nur eine weiße bildflĂ€che....
aber angeblich soll ja version 5.8 rawtherapee mit dem format umgehen können.

evtl. kennt jemand das problem und hat es gelöst und lĂ€ĂŸt mir die lösung zukommen.
vorab danke fĂŒr die hilfe.
 
bearbeitet von El_Kaktus
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb El_Kaktus:

das ist fĂŒr ubuntu, sprich debian basierte systeme....ich arbeite aber mit opensuse....

Ok, das stand ja aber nirgend. Es ist immer schwierig, wenn nur Ausschnitte der Konfiguration oder allgemeine Infos mitgeteilt werden. Ansonsten habe ich mich von der Bildbearbeitung unter Linux so gut wie ganz verabschiedet. Mir reichen hier die Datenbanken und Web-Entwicklung völlig aus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb El_Kaktus:

ja, schon klar...aber gerade das geht eben nicht mit dem neuen canon format cr3.....

Sorry, dann musst Du schon "in ganzen SĂ€tzen schreiben"
Oben zitierst Du doch etwas von wegen wenn 5.8 fĂŒr Deine Distribution nicht verfĂŒgbar sei. verlinkt habe ich ja 5.8. 

(Irgendwie bin ich doch froh, mich von diesen Chaos vor Jahren befreit zu haben)

 

Schöne GrĂŒĂŸe

Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb Robbi:

Sorry, dann musst Du schon "in ganzen SĂ€tzen schreiben"
Oben zitierst Du doch etwas von wegen wenn 5.8 fĂŒr Deine Distribution nicht verfĂŒgbar sei. verlinkt habe ich ja 5.8. 

(Irgendwie bin ich doch froh, mich von diesen Chaos vor Jahren befreit zu haben)

 

Es ist was dran, aber wie man so sagt - Ordnung ist halbes Leben, man soll aber die andere HĂ€lfte nicht außer Acht lassen 😁

FĂŒr mich ist Linux ein Netzwerksystem, mit MĂŒhe an Desktop angenĂ€hert. Also an sich, genau ein Gegenteil der anderen beiden Systemen, die auf dem Markt sind und auf PCs laufen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • El_Kaktus changed the title to (ERLEDIGT) Rawtherapee unter Suse Linux und CR3 Dateien
vor 3 Stunden schrieb allkar:

Es ist was dran, aber wie man so sagt - Ordnung ist halbes Leben, man soll aber die andere HĂ€lfte nicht außer Acht lassen 

Tue ich ja auch nicht. Ich hatte aber irgendwie schon mehrere Jahre damit verbracht .... und gehofft irgendwann wird es wirklich super. Da bin ich schon irgendwie froh mich von diesen Gedanken und Vorgehen trennen zu können.

vor 3 Stunden schrieb allkar:

FĂŒr mich ist Linux ein Netzwerksystem, mit MĂŒhe an Desktop angenĂ€hert.

K.A - zumindest die Ur-Alte OberflĂ€chen Gnome, KDE, XFCE fand ich fĂŒr mich ansprechend. Was mich irgendwann einfach nur genervt hat die 10000 verschiedene Distributionen und jede meint "das Wahre und Beste" zu sein. Ich hatte mich relativ schnell auf Debian festgelegt und wenn ich irgendetwas brauche lĂ€uft es auf jedem Fall mit Debian. Wenn es aber um NS/ FW geht - ziehe ich fĂŒr mich FreeBSD vor 😛

 

@El_Kaktus - erfahren wir auch wie Du das Problem gelöst hast? (Wenn Du einfach nur ...... bist, nun weder ich noch @allkar haben es böse gemeint. Wenn man nach Hilfe ruft, dann muss man schon kompletten Input geben, damit die Leute auch eine Basis haben auf der man ew. Hilfe leisten könnte)

 

Schöne GrĂŒĂŸe

Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb Robbi:

@El_Kaktus - erfahren wir auch wie Du das Problem gelöst hast? (Wenn Du einfach nur ...... bist, nun weder ich noch @allkar haben es böse gemeint. Wenn man nach Hilfe ruft, dann muss man schon kompletten Input geben, damit die Leute auch eine Basis haben auf der man ew. Hilfe leisten könnte)

Genau so sehe ich das auch 👍

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst spÀter registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...