Jump to content

R7 Erste Videoerfahrung


Empfohlene Beiträge

Hat sich von euch schon jemand mit dem Videobereich der R7 beschäftigt. Mich würde eure Erfahrung interessieren. Meine Grundeinstellung ist 4k, 50p, IPB. Meine ersten spielerischen Erfahrungen sind das Canon da ein bisschen schummelt denn es ist kein 4k sondern UHD mit 3840x2160 Pixel. Interessant finde ich den Crop Modus der etwas mehr Brennweite bietet. Es werden nur soviel Pixel ausgelesen wie für UHD nötig sind. So macht es fasst jeder Camcorder. Welcher Modus, Full frame oder crop, besser ist kann ich noch nicht sagen da beide letztendlich die gleiche Auflösung bieten. Dann hat mich noch die Bitrate interessiert. Ich habe mal mit IPB und reduziertem IPB gefilmt und das Video analysiert. IPB liegt bei ca. 220Mb und reduziert bei 116Mb. Zu guter letzt noch etwas zum Ton also dem Original Ton. Automatischer Tonpegel geht garnicht. Bei leiser Umgebung wird der Pegel soweit angehoben das fast nur noch Rauschen zu hören ist. Mit manuellem Pegel kann man leben wenn da nicht ein leichtes Knacken zu hören wäre. Ich vermute das kommt vom AF. Ich denke ich werde um ein externes Micro nicht herumkommen auch wenn ich beim Schneiden meist den OTon entferne. Bei singenden Vögeln muss er allerdings bleiben. Allerdings bei der Tierfilmerei mit Tele ist der OT sowieso vernachlässigbar.

bearbeitet von Wombat1953
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...