Jump to content

CF Express per Adapter als "internes" Speichermedium?


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Bei der Suche nach einer sehr schnellen SD für meine bestellte R7 bin ich über folgendes auf dem großen Amazonas gestolpert:

ZITAY CFexpress Type B Card zu SSD Konverter + Kartenleser Set für Canon EOS R

Link zum Amazonas: Link

Nicht falsch verstehen, mich interessiert die mögliche Performance, den Anbau finde ich schrecklich.

Aber vielleicht hat das ein Forumsmitglied ja mal ausprobiert und mag davon berichten?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja, eine der Fragen.....

Wenn die Kamera bei offenem Batteriedeckel auslösen würde, wäre das höchstens im Bereich der Studio-Fotografie eine interessante Geschichte. Die Datenübertragung wäre dann allerdings auch maximal ausgeschöpft und bei den Preisen für SSD's auch preiswert.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tja, man gibt über 4.000 € für eine Kamera und "spart" bei der Speicherkarte, setzend auf eine Bastellösung die so robust und bequem zu seine scheint ....   Ehm nee, also wirklich. Wem die Bilder nicht wichtig sind, kann experimentieren oder alles gleich lassen. Nach dem externem Lüfter-Hit für die R5, eine weiter goldene Idee, die wahrscheinlich nur dem Anbieter etwas nutzt.

Dazu noch eine sehr "qualifizierte" Bewertung   "nicht kompatibel mit Canon R6" Na ja, mit dem Staubsauger und Rasenmäher auch nicht. Wer so was schreibt macht sich halt auf eigenen Wunsch lächerlich. Man muss wirklich nicht jeden Sch... kaufen, was angeboten wird. Sorry, es ging nicht anders.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb ChrisK:

alles gut @allkar! Will es ja auch nicht.. weder kostpflichtig noch kostenlos...

wie geschrieben, die technische Seite interessiert mich halt. In meine R7 kommt die zweitplatzierte SD aus der Bestenliste.

Hier war es nichts gegen dich gerichtet. Es gibt halt Sachen, die man nich anrühren braucht. Offene Kartenabdeckung, hängender Kabel am Gehäuse, falsche Beschreibung mit von Haus aus nicht kompatiblen Kameras. Wie viel mehr braucht man um Abstand zu halten?

bearbeitet von allkar
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

@ChrisK  ich habe erst mehrmals das Angebot betrachten müssen um dessen "Sinn" zu verstehen. Um auf Deine Frage zu kommen: bei dem Ding würde ich echt überhaupt gar keine Performance erwarten. Und rund 180 € ausgeben weil CF Express zu teuer ist ??? Puh, auf die Idee muss man erst mal kommen. Oder nicht 😉 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...