Jump to content

R6M2 und Canon Camera Connect


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.
Es geht um die Verwendung der Cam mit Canon Camera Connect und einem Android Smartphone (Shift6m). Ich bekomme beim Pairing von CCC die Meldung das die Kamera nicht unterstützt wird 🤦 CCC habe ich aktuell als Version 2.9.20.18 heute aus dem Playstore geladen. Am iPad hingegen funktioniert es mit CCC...
Hat oder hatte noch jemand mit der gleichen Cam dieses Problem in CCC unter Android und mittlerweile vielleicht auch eine Lösung ?
VG Hans
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hans,

willkommen im Forum.

Ich probiere es später bei mir. Ich habe die R6II noch gar nicht ans Handy gekoppelt, gut dass Du mich daran erinnerst

Was mir aber jetzt schon aufgefallen ist - mein Handy hat die Version 3.0.19 Build 1323

 

bearbeitet von Robbi

Schöne Grüße

Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb pointer:
Hallo zusammen.
Es geht um die Verwendung der Cam mit Canon Camera Connect und einem Android Smartphone (Shift6m). Ich bekomme beim Pairing von CCC die Meldung das die Kamera nicht unterstützt wird CCC habe ich aktuell als Version 2.9.20.18 heute aus dem Playstore geladen. Am iPad hingegen funktioniert es mit CCC...
Hat oder hatte noch jemand mit der gleichen Cam dieses Problem in CCC unter Android und mittlerweile vielleicht auch eine Lösung ?
VG Hans

Hallo Hans, ich habe irgendwo gelesen, dass die neueren Kameras mit Version 3.x unterstützt werden (siehe Kommentar von Robbi). Du hast die selbe Version wie ich. Die 2.x wird die neueren Kameras vermutlich nicht unterstützen. Das Problem liegt an der Androidversion. Mit älterem OS, bei mir 9.0, wird die CCC 3.x nicht unterstützt. Ich meine man benötigt mindestens Android 11. Gruß Uwe

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servus Uwe,

die spinnen doch bei Canon! Ich kauf mir doch keine neues Handy, nur weil die zu faul sind die neuen Cams in die CCC einzupflegen, dass das nicht gehen soll ist nicht nachvollziehbar. Die R5, R6 laufen damit, R6M2 nicht...

Trotzdem, danke für deine Info Uwe. Ich habe gestern bei Canon ein Support-Ticket eröffnet, mal sehen ob und was da an Feedback kommt. Ich werde dann hier berichten...

bearbeitet von pointer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb pointer:

nur weil die zu faul sind die neuen Cams in die CCC einzupflegen


Übrigens das hat mit "faul" nichts zu tun. Oft sind es Einschränkungen im OS die bestimmte Funktionalitäten unmöglich machen oder aber der Aufwand etwas über 5 Ecken realisieren zu müssen ist einfach nicht gerechtfertigt.
 

Schöne Grüße

Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Robbi:


Übrigens das hat mit "faul" nichts zu tun. Oft sind es Einschränkungen im OS die bestimmte Funktionalitäten unmöglich machen oder aber der Aufwand etwas über 5 Ecken realisieren zu müssen ist einfach nicht gerechtfertigt.
 

Richtig vermerkt. Die Entwicklungswerkzeuge werden auch ständig modernisiert und weiter entwickelt. Das hat zur Folge, dass man die ältere Entwicklung oft nicht weiter pflegen kann. Wenn ein Software Entwicklungstool eine neuere Android Version als Voraussetzung hat, kann man schlecht für ältere Version was tun.

Leider nichts neues. Auch bei den Kameras (und das aller Hersteller) - statt langfristiger Entwicklung der Firmware, die kostenlos an die Kunden gegeben werde, bringt man neuere  Kamera Modelle auf den Markt.   Verkaufen, verkaufen ... Die Zauberformel:  ¥¥¥.¥¥  oder gerne auch $$$.$$ 

Habe das gleiche mit meinem Smartphone (zu alt für die 3-er), aber Tablet läuft mit Android 13 und da geht es mit neuer Version problemlos.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb Robbi:


Übrigens das hat mit "faul" nichts zu tun. Oft sind es Einschränkungen im OS die bestimmte Funktionalitäten unmöglich machen oder aber der Aufwand etwas über 5 Ecken realisieren zu müssen ist einfach nicht gerechtfertigt.
 

Die Connection vom Smartphone zur R6M2 läuft via Bluetooth und WLan, das sind Standards... Wie oben schon erwähnt mit der R5, R6 klappt es auch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb pointer:

Die Connection vom Smartphone zur R6M2 läuft via Bluetooth und WLan, das sind Standards... Wie oben schon erwähnt mit der R5, R6 klappt es auch.

Ja klar. Das nutze ich auch.  Es hat aber nichts mit der Tatsache zu tun, dass die neue App Version nicht auf dem älteren Android will.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 weeks later...

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...