Jump to content

Beispielbilder mit Canon RF-Objektiven


Empfohlene Beiträge

Standard mit Standard - R5/24-105L  Mit Vollgas auf der Weser, haben heute fast alle geübt. 

Bei Rechtsklick -> im neuen Tab wird größer angezeigt

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von allkar
Ergänzung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Portrait mit dem RF 100mm f/2.8 L Macro IS USM und der R5.
"Stacking" in Photoshop aus einer Aufnahme mit SA Control im Minus-Bereich für den Hintergrund und einer "neutralen" Aufnahme.
Model: Tatjana Trupp
ISO 100 | f/2.8 | 1/160sec

 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von schaerfentiefe67
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

R6, RF 50 1.8 STM

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Fachlektor, Fototrainer, Verleger https://www.akkimoto.net
Meine nächsten Workshops mit freien Plätzen (der Admin hats erlaubt), Anfragen hier gern per PN
Canon R-System Online-Einstellworkshop-04.07.2024, 11.09.2024 | Rauschen oder die Sache mit den hohen ISO-25.09.2024 | Fliegzeug vom 22.-26.08.2024 | eBook DxO PhotoLab - Das Kompendium unter dem Link erhältlich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenns Euch gefällt, hier noch mal Kira. Diesmal mit dem RF 70-200 2.8L. 🙂

 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von AkkiMoto

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Fachlektor, Fototrainer, Verleger https://www.akkimoto.net
Meine nächsten Workshops mit freien Plätzen (der Admin hats erlaubt), Anfragen hier gern per PN
Canon R-System Online-Einstellworkshop-04.07.2024, 11.09.2024 | Rauschen oder die Sache mit den hohen ISO-25.09.2024 | Fliegzeug vom 22.-26.08.2024 | eBook DxO PhotoLab - Das Kompendium unter dem Link erhältlich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb Lichtmann:

RF 24-105mm f4-7.1 IS STM  @ f/9   105mm  Canon EOS RP

Du bestätigst mein Vorurteil zu dieser Linse nicht :-).

Bildberichterstatter, Europareisender, Autor, Fachlektor, Fototrainer, Verleger https://www.akkimoto.net
Meine nächsten Workshops mit freien Plätzen (der Admin hats erlaubt), Anfragen hier gern per PN
Canon R-System Online-Einstellworkshop-04.07.2024, 11.09.2024 | Rauschen oder die Sache mit den hohen ISO-25.09.2024 | Fliegzeug vom 22.-26.08.2024 | eBook DxO PhotoLab - Das Kompendium unter dem Link erhältlich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb Lichtmann:

Warum hast du, oder hattest du Vorurteile gegenüber dieser Linse?

Es ist derzeit das beste RF Zoomobjektiv unter 500 €. :classic_biggrin::classic_wink::classic_smile:

Ich war auch sehr skeptisch, bin aber immer wieder überrascht über den guten Kontrast, die Farbwiedergabe, die Makroeigenschaften und - tatsächlich - das fast dreidimensionale Freistellungsvermögen dieses Objektivs am langen Ende. Wer keine Porträts macht und nicht extremes Tele braucht, ist damit vielseitig und leicht unterwegs. Ich finde es spielt deutlich oberhalb seiner Liga. Für mich ein Geheimtipp. Als Profilinse ist es nIcht gedacht, das braucht aber auch nicht jeder.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb EUse:

Ich war auch sehr skeptisch, bin aber immer wieder überrascht über den guten Kontrast, die Farbwiedergabe, die Makroeigenschaften und - tatsächlich - das fast dreidimensionale Freistellungsvermögen dieses Objektivs am langen Ende. Wer keine Porträts macht und nicht extremes Tele braucht, ist damit vielseitig und leicht unterwegs. Ich finde es spielt deutlich oberhalb seiner Liga. Für mich ein Geheimtipp. Als Profilinse ist es nIcht gedacht, das braucht aber auch nicht jeder.

Ich hatte das Objektiv heute an der RP und habe "heimliche" Porträts (lautlos ohne Automatikmodus) gemacht. Es war ein Familiengeburtstag und niemand hat von meinen unauffälligen Bildern etwas gemerkt. Die kleine leichte Kombi ist dafür geradezu ideal. Die Bilder möchte ich hier nicht zeigen, aber sie gefallen mir richtig gut. Die ungezwungenen Gesichter sind einfach fein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man sollte doch eigene Beiträge vor dem abschicken lesen, aber auf dem Mäusekino-Display des Smartphones,  ist es beim Sonnenschein schwierig. 

Auf jeden Fall,  bin ich mit meinen 24-105 4.0 als immer darauf, recht zufrieden. Nach dem Urlaub,  gibt es ein paar Bilder. 

Gibt es hier eigentlich eine User Galerie  nach Usern unterteilt, so wie im systemkaeraforum, oder nur die allg. Galerie?

 

bearbeitet von allkar
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... das auch - mancherorts schlimmer als Tretminen

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

R5 + 24-105/4 - @ 105 mm, f/7,1

... für das Foto spricht jedoch der Farbkontrast. Aber wer weis dass schon. 🙄

bearbeitet von Martin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen



Gestern habe ich mir das RF100mm Macro f2.8 L Macro IS USM abgeholt. 
Werde die Tage dann mehr Zeit finden, das Objektiv auszuprobieren.
Bislang hat es nur für ein paar Schnappschüsse gereicht, bei denen ich natürlich auch mal die SA Control ausprobiert habe.

Ich bin, Stand jetzt, recht sicher dass die Funktion in 99% aller Fälle im neutralen Bereich gesichert bleiben wird. Aber weitere Experimente, grad auch mit Portraits, folgen.

Von oben Nach unten: SA Neutral, SA Minimum, SA Maximum.

 

 

 

 

bearbeitet von fulo
  • Like 2
  • Thanks 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 46 Minuten schrieb fulo:

Ich bin, Stand jetzt, recht sicher dass die Funktion in 99% aller Fälle im neutralen Bereich gesichert bleiben wird.

Die von Dir gezeigten Veränderungen scheinen mir entweder über- oder untertrieben in der Darstellung. Die herausstechende Leistung - wie es wohl erwartet wird - dürfte in den Makrofähigkeiten des Objektives liegen.

Es wäre schön, wenn Du hierzu noch ein paar Aufnahmen zeigen könntest. Es steht auch bei mir auf der "will haben Liste".

Ich wünsche Dir auf jeden Fall schon mal viel Freude mit Deinem neuen Makro-Objektiv. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...