Jump to content

Von Olympus zu Canon - Grüße aus Berlin


Empfohlene Beiträge

Liebe Grüße aus „Spandau bei Berlin“

Nachdem ich mir nicht sicher bin, ob MFT nach dem Verkauf der Kamerasparte bei Olympus noch eine Zukunft hat, habe ich einen kompletten Systemwechsel zu Canon gemacht. Die R6 Mark II und das RF 100-500mm und das  EF 100 Macro haben den Weg zu mir gefunden. Schwerpunkt ist die Tierfotografie (besonders Vögel und meine Katzen), aber auch Portraits.
Ist vom Gewicht im Vergleich zur OMD 1 Mark II und dem 100-400mm schon ein großer Unterschied 😳, aber ich schaffe das 💪

Hoffe auf viele Informationen, schöne Bilder und viele Tipps

Liebe Grüße 

Ute

 

Photography is my passion 🪶🦅🕊 „Wildes Berlin“

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

auch von mir herzlich Willkommen hier und allzeit genug Licht vor der Linse

die beiden ersten Fotos hier von dir gefallen mir schon richtig gut und ich bin gespannt auf die Folgenden

Viele Grüße aus dem hohen Norden

Matthias

EOS R 5; RF 24-105 4 L; RF 70-200 4 L; RF 100-400; Speedlite 430EX III RT; Sirui Traveler 7C; Rollei Fotoliner Ocean Mini

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und herzlichen willkommen!

Deine Gedanken und die Entscheidung mit dem Wechsel zu Canon kann ich gut nachvollziehen! Über einen Umweg über Sony habe ich das auch vor 2,5 Jahren gemacht! Es fiel mir aber zugegeben sehr schwer alles zu verkaufen. Zum Glück fotografiert meine Frau noch mit der tollen PEN-F, so sind

noch einige schöne Dinge von Olympus im Haus! 
Viel Freude mit der neuen Ausrüstung! 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb Jordi:

Liebe Grüße aus „Spandau bei Berlin“

Nachdem ich mir nicht sicher bin, ob MFT nach dem Verkauf der Kamerasparte bei Olympus noch eine Zukunft hat, habe ich einen kompletten Systemwechsel zu Canon gemacht. Die R6 Mark II und das RF 100-500mm und das  EF 100 Macro haben den Weg zu mir gefunden. Schwerpunkt ist die Tierfotografie (besonders Vögel und meine Katzen), aber auch Portraits.
Ist vom Gewicht im Vergleich zur OMD 1 Mark II und dem 100-400mm schon ein großer Unterschied 😳, aber ich schaffe das 💪

Hoffe auf viele Informationen, schöne Bilder und viele Tipps

Liebe Grüße 

Ute

 

Grins, welch Déjà-vu ... 🤗 ...  herzlich Willkommen. 👋

... und vergessen: https://www.canon-eos-r-forum.de/communitymap/

bearbeitet von GeGie

---------------------------
Gruß Gerd
www.elektromodellflug.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt habe ich meinen Standort auf der Community Map eingetragen 😃
Ja der Wechsel von Olympus war nicht leicht, aber jetzt ist alles verkauft, und Neues macht ja Spaß 🤩. Jedes System hat halt seine Vor- und Nachteile. Ein Grund zum Wechsel war der neue Autofokus, der mir sehr gut gefällt. Ich muss mich erstmal mit der Kamera vertraut machen, aber auch ohne langes ausprobieren gelingen schon jetzt sehr schöne Bilder, was mich zuversichtlich stimmt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Liebe Grüße an Euch

Ute „Jordi“

 

Photography is my passion 🪶🦅🕊 „Wildes Berlin“

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 months later...

Hallo Ute,

ich bin neu hier und  werden von Olympus auf Canon wechseln. Du hast diesen Schritt ja jetzt hinter dir und auch schon ein wenig Erfahrung sammeln können.

Ist die Umstellung gerade was die Wildlife Fotografie angeht problematisch gewesen ? Ich fotografiere noch mit der OM-1 und dem 300mm 4.0 (600mm auf KB) und möchte 

die R3 mit dem 100 - 500mm demnächst nutzen. Du R6MII ist ja die kleine Schwester der R3 und das Objektiv wird das Gleiche sein. 

Ich wäre über einen kleinen Erfahrungsbericht sehr dankbar.

 

LG

Herbert

Ich benutze derzeit Canon R3 und das RF 100 - 500mm f4.5 - 7.1 ,das RF 14 - 35mm f4 und das RF 100mmf 2.8 Macro Objektis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und willkommen,

habe meine Entscheidung bisher nicht bereut, obwohl man was Größe und Gewicht angeht erstmal schlucken muss. Das 100-500 mm ist schon ein „Klopper“. Zum Vergleich muss ich sagen, dass ich noch die alte OMD EM 1 Mark II hatte, eine schöne Kamera, aber was den Autofokus angeht kein Vergleich zu Canon. Die OM-1 ist da ein großer Sprung nach vorne. Auf jeden Fall machte meine Olympus auch schöne Bilder, aber der Weg dahin war schwieriger, bis die Einstellungen passten. Das gefällt mir bei Canon besser, weshalb ich gleich am Anfang Erfolgserlebnisse hatte. Der Autofokus sind bei der OM-1 auch schon sehr gut, was ich gelesen habe (nur bei Gesichtern hat sie wohl Probleme), aber da habe ich keinen Vergleich, bin aber bei Canon sehr zufrieden. Was mir nicht so gefällt ist z.B. der RAW Burst Modus, da keine Einzelbilder sondern eine Rolle (Datei) mit allen Bildern gespeichert wird. Da finde ich Einzelbilder besser, zumal ich die Fotos gerne schnell auf dem iPad anschaue und kein Extraprogramm habe. Mit dem Fokus-Bracketing bin ich auch sehr zufrieden. 
Insgesamt bin ich sehr zufrieden und bereue den Wechsel nicht. Zumal ich glaube, dass dieses System auch in Zukunft noch existiert und weiter entwickelt wird. 
Das wärs erstmal. Liebe Grüße 🤗

Photography is my passion 🪶🦅🕊 „Wildes Berlin“

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 29.1.2023 um 20:44 schrieb Jordi:

Danke 🙏 

Noch ist das Wetter bescheiden, aber dann………… 😀📸

Dein neues Canon Foto Equipment ist doch "DICHT😆

ich hatte auch vorher unter anderen die OMD EM1 Mark II +das wirklich  schöne Olympus 12-100mm und vermisse das manchmal etwas...😉

bearbeitet von hartin

 

Canon R  Canon RF 24-105mm 4.0 USM 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb hartin:

Dein neues Canon Foto Equipment ist doch "DICHT😆

ich hatte auch vorher unter anderen die OMD EM1 Mark II +das wirklich  schöne Olympus 12-100mm und vermisse das manchmal etwas...😉

bearbeitet von Jordi

Photography is my passion 🪶🦅🕊 „Wildes Berlin“

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.6.2023 um 16:35 schrieb hartin:

Dein neues Canon Foto Equipment ist doch "DICHT😆

ich hatte auch vorher unter anderen die OMD EM1 Mark II +das wirklich  schöne Olympus 12-100mm und vermisse das manchmal etwas...😉

Also ich bin selbst bei strömenden Regen mit Olympus unterwegs gewesen, muss ich bei Canon da Angst haben ? Kamera soll die R3 werden mit dem 100-500mm und soweit ich weiß sind die doch mit einem Dichtring versehen . Oder ?

Ich benutze derzeit Canon R3 und das RF 100 - 500mm f4.5 - 7.1 ,das RF 14 - 35mm f4 und das RF 100mmf 2.8 Macro Objektis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja, die ist abgedichtet. Dennoch solltest du sie nicht ins Wasser fallen lassen z.B., oder vielleicht unter fliesendem Wasser abspülen

Canon wird sich damit absichern, dasd wenn Wasser ins Gehäuse dringt, sie nicht dafür haften.

Du kannst dir das Handbuch der R3 sicher im netz irgendwo anschauen, vielleicht ist die dichter. Ich sprach von der R6

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 27.6.2023 um 15:42 schrieb Onkel-Herbert:

Also ich bin selbst bei strömenden Regen mit Olympus unterwegs gewesen, muss ich bei Canon da Angst haben ? Kamera soll die R3 werden mit dem 100-500mm und soweit ich weiß sind die doch mit einem Dichtring versehen . Oder ?

Mein Tip,bei Canon bitte etwas mehr aufpassen und vorsichtiger sein,als bei der Olympus,denn die ist auch z.B. im Schneefall bei Minus 10° noch dicht und funktioniert😉

 

Canon R  Canon RF 24-105mm 4.0 USM 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...