Jump to content

Sensorreinigung


Empfohlene Beiträge

Bei der R5 so gut wie nicht. Erstaunlich, aber nach gut über einem Jahr hatte ich letzte Woche ersten "Krümel" auf dem Sensor. Relativ groß und mit bloßem Auge gut sichtbar.  Ich nutze die Einstellung mit geschlossenem Verschluss bei Objektivwechsel und das zahlt sich aus. Letzte Woche hatte ich längere Serien mit E-Verschluss und habe die Einstellung geändert. Irgendwann beim Objektivwechsel kam ein Staubkorn rein. Diesen konnte ich aber auf der Sensorfläche lokalisieren und entfernte den Dreck mit dem Cleaning Swab (trocken). Die Nassreinigung war nicht erforderlich. Es ist schon gut sichtbar, dass man mit dem Verschluss den Sensor sehr effektiv vor dem Staub schützt. Alle bisherige Kameras ohne dieser Funktion waren relativ schnell betroffen. Bei der R5 hat es sehr viel Zeit gebraucht, bis sich etwas gezeigt hat und ich wechsle die Optiken richtig häufig und manchmal ohne auf die saubere Aufbewahrung zu achten (da die Zeit dafür nicht immer da ist).

Wegen einem einzelnen Körnchen würde ich auch keine Nassreinigung machen. Verschluss öffnen und nach dem Übeltäter suchen - es ist immer auf dem Sensor  spiegelverkehrt im Vgl. zum Bild positioniert.

Vorsichtig mit Cleaning Swab oder zur Not mit Frischem Bille-Putzlappen (KEINE FEUCHTTÜCHER, NUR STOFF) die Stelle abwischen und gut ist es.

KEINE KRAFT ANWENDEN!    

Viel Spaß bei Frühjahrputz 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von allkar
Ergänzung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen, danke. Habe es offensichtlich schon selber gelöst. Kamera mit offenem Verschluss nach unten gehalten und die automatische Reinigung ausgelöst. Da ich gestern viele Fotos gemacht habe, konnte ich kein Flecken mehr entdecken. Bilder vom Phoenix See kommt später.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...