Jump to content
  1. Canon EOS R Neuigkeiten

    1. Canon EOS R News & Gerüchte

      Neuigkeiten und Gerüchte rund um Canon EOS R und verwandte Themen

      440
      posts
  2. Canon EOS R Kameras, Objektive und Zubehör

    1. Canon EOS R Kameras

      Canon EOS R, Canon EOS R5, Canon EOS R6, Canon EOS RP

      281
      posts
    2. Canon EOS R Objektive

      Canon EOS R Objektive

      780
      posts
    3. Canon EOS R Zubehör

      Canon EOS R Zubehör

      68
      posts
    4. Canon EOS R Software

      Canon EOS R Software

      47
      posts
    5. Canon EOS R Gebrauchtmarkt

      Canon EOS R Gebrauchtantebote: Hier könnt ihr gebrauchte Canon EOS R Kameras und Objektive anbieten oder suchen

      7
      posts
  3. Canon EOS R Bilder

    1. 41
      posts
    2. 885
      posts
    3. 189
      posts
    4. 323
      posts
  4. Canon EOS R Forum intern

    1. 160
      posts
    2. 71
      posts
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Willkommen im Forum!

    Willst du dich auch über Canon EOS R austauschen?

    Hier schnell und einfach registrieren!

  • Aktuelle Beiträge

    • Hallo zusammen, ich bin ein absoluter Neuling hier im Forum. Fotografieren tue ich schon länger(hobbymäßig). Ich hoffe, dass ich hier den entscheidenden Hinweis bekommen kann. Ich habe mich kürzlich für einen Umstieg auf die EOS R entschieden und habe diverse Schwierigkeiten mit der Bildqualität.  Erst habe ich vermutet, dass ein enormes Bildrauschen die Qualität so beeinflusst, mittlerweile glaube ich dass die camera einfach garnicht scharf stellt und deshalb alles unscharf und verwackelt ist.   Ich nutze das rf 50mm f1.8 . Fotografiere aus der Hand mit vorhandenem Licht. Gesichtserkennung ist eingeschaltet. Ich habe die aktuelle Firmware aufgespielt und ich habe die Kamera danach einmal brav zurückgesetzt. Trotzdem das alte Problem(übrigens auch mit anderen Objektiven) Es gibt kaum ein Foto, das wirklich gestochen scharf ist, bei 50% in Lightroom sieht das Bild aus wie von einem Niedrigpreis-Smartphone aufgenommen..  Bitte wer kann helfen? Ich habe Testbilder gemacht, alle bei Blende 1.8 und  steigender ISO / Belichtung. Wegen der Dateigröße hab ich die Bilder extern Mal hochgeladen. https://wetransfer.com/downloads/39768025d862e6a164df14287e5007c220220120070158/c7b5396e151d5c634517d1618648f2ed20220120070217/10e613   Vielen Dank schonmal  
    • ... den meinte ich ...   Es ist schon erstaunlich, dass dieser Menüpunkt weder im R6 Buch noch in der Anleitung zu finden ist (oder ich bin einfach zu blöd)!? Jetzt ist es möglich, die beiden SD-Karten völlig individuell zu konfigurieren! Bei mir war Standard vorgegeben. Deshalb war eine Menüauswahl der beiden Karten nicht möglich.
    • Bocks-Riemenzunge [Himantoglossum hircinum] (Familie der Orchideengewächse).
    • Hab es gefunden. Unglaublich, wie versteckt sowas sein kann  - erledigt!
    • Der Menüpunkt "separate Aufzeichnung" fehlt bei meiner R6 trotz zweier Karten. Beide Karten werden angezeigt in der Übersicht.     
  • Canon EOS R Gruppe auf Facebook

    facebook-gruppe.jpg

    » Canon EOS R Gruppe auf Facebook

  • Tell a friend

    Love Canon EOS R Forum? Tell a friend!
  • Themen

  • Member Statistics

    • Total Members
      256
    • Most Online
      148

    Newest Member
    nanisymphonie
    Joined
×
×
  • Create New...