Jump to content

Nach dem Trade in ist vor dem Trade in


Empfohlene Beiträge

Im Augenblick werden ausgesuchte EOS R Kameras mit 200€ Sofortrabatt vertickt. Das gilt auch für Bundles. Ein großer deutscher Canon Fachhändler aus Düsseldorf bietet z.B. die Canon EOS R6 II inkl. Original-Batteriegriff zum gleichen Preis wie das Gehäuse ohne Batteriegriff für 2.499€ abzüglich 200€ Sofortrabatt an.

Mir scheint, dass die Lager leergeräumt werden müssen für die Canon EOS R1 und R5 II. Und wenn dann die ganzen R5 und R6 II in Zahlung genommen werden müssen, sind die Fachgeschäfte sowieso genervt.

Aber wer will denn jetzt noch eine neue EOS R6 II...😂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte die Hinweise schon früher von einigen Händlern als Newsletter bekommen. Die haben sogar ein festes Angebot für einige EOS R-Modelle gleich mitgeschickt. Erschreckend finde ich wie schnell eine EOS Rx* an Wert verliert. Gestern noch für ca 2500€** gekaut und heute nicht mal mehr die hälfte.😧 Das finde ich schlimm.

* Ein Modell der EOS Reihe

** Beispielpreis

 

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Das finde ich auch traurig. Aber es zeigt mir wie kurz die Zyklen die Kameraindustrie inzwischen sind. Sobald die neue Produktlinie in den Startlöchern steht, wird der Altbestand verramscht.

Das ist so, wie denn du mit einem HighTech Teil bei ALDI durch die Kasse gehst und augenblicklich verliert es 50% an Wert.

bearbeitet von shepherd
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Joo, die R6 II steht auch auf der todolist ... aber um Weihnachten rum gab es die sogar für um die 2k mit verschiedenen Rabatten zzgl CB ... ich kann warten, noch macht es die 70D als Zweitcam ... erstmal spechte ich auf ein günstiges Angebot für das 200-800 ... mal schauen, es brennt ja nicht 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb shepherd:

Das finde ich auch traurig. 

Das muss nicht traurig machen!

Diejenigen, die beim Verkaufsstart den damals noch höheren Preis bezahlt haben, fanden ihn offensichtlich dem Gegenwert (in Form der Kamera) angemessen. Und die durften gleich mit den neuen Features loslegen und sich in der Zwischenzeit daran erfreuen.

Die anderen, welche diese Kamers auch gerne gehabt hätten, den damaligen Preis aber nicht bezahlen wollten/konnten, bekommen nun eine neue Chance mit einem reduzierten Preis.

Das ist doch schön! Oder ewa nicht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb shepherd:

Aber es zeigt mir wie kurz die Zyklen die Kameraindustrie inzwischen sind. Sobald die neue Produktlinie in den Startlöchern steht, wird der Altbestand verramscht.

Darin sehe ich sogar zwei Vorteile:

Wer unbedingt mit jedem aktuellen Fortschritt der Kamertechnik mithalten will, kann das ohne Zeitverzögerung tun.

Und wer auch mit dem nicht-topaktuellsten Gerät noch zurechtkommt, kann sich hochwertiges Equipment zu relativ günstigen Preisen anschaffen.

Es bleibt jedem frei  zu entscheiden  was er wirklich braucht, um seine Wunschbilder zu machen.

bearbeitet von Mundaun
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Mundaun:

Darin sehe ich sogar zwei Vorteile:

Wer unbedingt mit jedem aktuellen Fortschritt der Kamertechnik mithalten will, kann das ohne Zeitverzögerung tun.

Und wer auch mit dem nicht-topaktuellsten Gerät noch zurechtkommt, kann sich hochwertiges Equipment zu relativ günstigen Preisen anschaffen.

Es bleibt jedem frei  zu entscheiden  was er wirklich braucht, um seine Wunschbilder zu machen.

Das ist auch ein riesen Vorteil von dem kurzen Zyklen.

 

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 24 Minuten schrieb canograf:

Ohne Zeitverzögerung bei der wieder zu erwartenden Diskrepanz zwischen Nachfrage und Lieferbarkeit ist wohl reines Wunschdenken...😂

Da gebe ich dir Recht!
Einige Produkte strapazierten die Geduld der Kaufwilligen schon bis zur Schmerzgrenze - und darüber hinaus!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Die Modell-Zyklen bei Canon finde ich garnicht soo kurz, mit Ausnahme der R6/R6II. Die R5 ist schon erstaunlich lange im Programm.

Meine RP hat bei Neukauf der R8 bei Achatzi nach vier Jahren noch einen sehr fairen Inzahlungnahmepreis erzielt. Da bin ich mit Canon und Händler sehr zufrieden.

Speziell neue Objektive haben aber anfangs erstaunlich lange Lieferzeiten. Da ist Canon oft vermeintlich überrascht. Das wiederum überrascht mich dann 😁, denn jedes neue Modell wurde vom Markt immer erwartet und aufgesaugt.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 12.5.2024 um 11:53 schrieb shepherd:

Aber wer will denn jetzt noch eine neue EOS R6 II...😂

Ist das ernst gemeint? Weil ich nämlich genau diese Kamera kaufen möchte, nach Lektüre/Anschauen ausführlicher und insgesamt sehr positiver Kritiken usw. 

Falls auch ich wirklich keine R6 II wollen würde sollte, welche den  dann? R5 II, wenn sie denn kommt? Ich hatte das so gesehen, dass die geringere Pixelzahl in mehrerlei Hinsicht ein Vorteil ist (Dateigröße, Geschwindigkeit, kein Problem mit Beugungsunschärfe),  wenn man keine riesigen Prints macht oder oft und großzügig croppen möchte.

So what about it?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb Arneb:

Ist das ernst gemeint? Weil ich nämlich genau diese Kamera kaufen möchte, nach Lektüre/Anschauen ausführlicher und insgesamt sehr positiver Kritiken usw. 

Falls auch ich wirklich keine R6 II wollen würde sollte, welche den  dann? R5 II, wenn sie denn kommt? Ich hatte das so gesehen, dass die geringere Pixelzahl in mehrerlei Hinsicht ein Vorteil ist (Dateigröße, Geschwindigkeit, kein Problem mit Beugungsunschärfe),  wenn man keine riesigen Prints macht oder oft und großzügig croppen möchte.

So what about it?

Genau. Meine liegt zur Abholung bereit. Eine R5 wollte ich nicht und ein unbekanntes Flaggschiff auch nicht. das Rauschverhalten war auch noch ein Argument.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Arneb:

Ist das ernst gemeint? Weil ich nämlich genau diese Kamera kaufen möchte, nach Lektüre/Anschauen ausführlicher und insgesamt sehr positiver Kritiken usw. 

Falls auch ich wirklich keine R6 II wollen würde sollte, welche den  dann? R5 II, wenn sie denn kommt? Ich hatte das so gesehen, dass die geringere Pixelzahl in mehrerlei Hinsicht ein Vorteil ist (Dateigröße, Geschwindigkeit, kein Problem mit Beugungsunschärfe),  wenn man keine riesigen Prints macht oder oft und großzügig croppen möchte.

So what about it?

In den USA gibt es auf die R6 II zurzeit 500$ Rabatt, in Deutschland 200€ zuzüglich Give aways wie Akkugriff oder EF-RF Adapter (mit oder ohne Steuerring). Rabattmäßig bereinigt liegt man also zwischen 350 und 500€ Rabatt. Canon Rumors folgert, dass die R6 III bereits im Anmarsch ist. So oder so lohnt es sich für den einen oder die andere noch ein bisschen zu warten.😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Arneb:

Ist das ernst gemeint? Weil ich nämlich genau diese Kamera kaufen möchte, nach Lektüre/Anschauen ausführlicher und insgesamt sehr positiver Kritiken usw. 

Falls auch ich wirklich keine R6 II wollen würde sollte, welche den  dann? R5 II, wenn sie denn kommt? Ich hatte das so gesehen, dass die geringere Pixelzahl in mehrerlei Hinsicht ein Vorteil ist (Dateigröße, Geschwindigkeit, kein Problem mit Beugungsunschärfe),  wenn man keine riesigen Prints macht oder oft und großzügig croppen möchte.

So what about it?

Ich will dir die R6 II keineswegs ausreden. Ist eine tolle Kamera!

Aber die Vorteile, welche du gegenüber einer R5 aufführst, bzw. letzterer „Nachteile“ (Dateigrösse, Geschwindigkeit, Beugungsunschärfe), merkst du in der Praxis wohl allerhöchstselten oder gar nicht. Zumindest mir geht das so. Bei anderen Specs hingegen, sehe ich die R5 klar im (praxisrelevanten) Vorteil.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...