Jump to content

Beispielbilder mit Canon RF-Objektiven


Empfohlene Beiträge

Am 29.11.2023 um 14:45 schrieb Geckolinsky:

Canon EOS RP+ Canon RF 50mm 1.8 STM

Mich verblüfft die scharfe Trennungslinie zwischen Wasser und den Bergen im Hintergrud, als wäre die Aufnahme aus zweien zusammengesetzt. war das wirklich so?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb EUse:

Mich verblüfft die scharfe Trennungslinie zwischen Wasser und den Bergen im Hintergrud, als wäre die Aufnahme aus zweien zusammengesetzt. war das wirklich so?

Ich sehe es genu so.  Es wirkt künstlich. So als ob man das Wasser nachträglich "weich" und unscharf gemacht hätte und die scharfe Grenze zum Hintergrund durch eine Begrenzung der Maske entstanden wäre.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb EUse:

Mich verblüfft die scharfe Trennungslinie zwischen Wasser und den Bergen im Hintergrud, als wäre die Aufnahme aus zweien zusammengesetzt. war das wirklich so?

Ja, das war so. Es ist eine Langzeitbelichtung von 40s /f22/ISO400

 

vor 2 Stunden schrieb EUse:

Mich verblüfft die scharfe Trennungslinie zwischen Wasser und den Bergen im Hintergrud, als wäre die Aufnahme aus zweien zusammengesetzt. war das wirklich so?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Canon EOS R6, Canon RF 50mm F1.8 STM, 1/80 Sek., Blende 3.2, ISO 12.500

Ich finde es bei nahen Objekten auch abgeblendet relativ schwer, den idealen Schärfepunkt zu finden. Hier natürlich nur mal so am Schreibtisch (mit der fantastischen Toycam Holga 120) und ziemlich nah rangekrochen, aber dennoch schon was anderes, als mit dem Weitwinkel oder von weiter wech.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Canon EOS R6, Canon RF 50mm F1.8 STM, 1/800 Sek., Blende 2, ISO 100

Beliebiges Gaga-Motiv, ich wollte nur mal die Freistellungs-/Bokeh-Möglichkeiten des RF 50 1.8 an der R6 testen, hier minimal abgeblendet auf f2.0. RAW mit kleinen Bearbeitungen.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das RF 85mm F2 ist ein ungemein vielseitiges Objektiv - hier mal der Versuch eines Porträts meiner Enkelin (an der R6 MkII): 

 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von Markus B.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit!

Du kannst direkt antworten und dich erst später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um unter deinem Usernamen zu posten.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...